Download e-book for iPad: Die Anatomie digitaler Geschäftsmodelle by Michael Jaekel

By Michael Jaekel

ISBN-10: 3658122803

ISBN-13: 9783658122805

ISBN-10: 3658122811

ISBN-13: 9783658122812

Dieses crucial bietet eine Einführung in das Thema digitale Geschäftsmodelle. Es zielt insbesondere darauf ab, ihr Wesen verständlich zu machen, und zeigt ihre Ausgestaltung anhand von Beispielen. Die zunehmende Digitalisierung nahezu aller Lebensbereiche hat gravierende Auswirkungen auf bestehende Geschäftsmodelle in zahlreichen Branchen. Daher ist ein besseres Verständnis digitaler Geschäftsmodelle dringend erforderlich. Michael Jaekel erläutert das innere Gefüge, die Anatomie digitaler Geschäftsmodelle. Hinzu kommen Anregungen und Prinzipien für ihr layout. Die Ausführungen erfolgen nicht abstrakt, sondern praxisorientiert am Modell einer digitalen Smart-City-Apps-Plattform mit Ökosystem.

Show description

Read Online or Download Die Anatomie digitaler Geschäftsmodelle PDF

Similar e-commerce books

New PDF release: Internet Business Models and Strategies: Text and Cases

Regardless of the Internet’s extra special effect on enterprise and its achieve throughout all sectors, no version has emerged for thoughtfully valuing businesses’ web efforts. furthermore, concepts for successfully competing during this setting are only commencing to materialize. This ebook addresses either one of those severe features of the net and gives company types and techniques for higher knowing this significant phenomenon.

New PDF release: TYPO3 4.2 E-Commerce

It is a fast moving instructional targeting developing a web shop. It walks intimately via improvement of a pattern site, illustrating every one step with screenshots and clarification. The bulky and time-consuming activity of constructing and customizing a TYPO3 e-commerce website may be a tender sail with this booklet.

New PDF release: Agent-Based Service-Oriented Computing

Dispensed software program structures have gotten evermore accepted, and we more and more hope them to function in heterogeneous, dynamic, and open environments. Service-oriented computing (SOC) has emerged over contemporary years as a winning procedure for construction and holding such structures. even though, because the environments during which we require structures to function turn into extra complicated, we require software program elements to have expanding levels of suppleness, autonomy, and intelligence.

New PDF release: Business to business electronic commerce : challenges and

Within the mid Nineties, the frequent adoption of the internet browser ended in a speedy commercialization of the web. furthermore, preliminary good fortune tales have been pronounced from businesses that realized how you can create an efficient direct advertising and marketing channel - promoting tangible items to shoppers at once with the area broad net.

Additional resources for Die Anatomie digitaler Geschäftsmodelle

Example text

5 Die schematische Anatomie des digitalen Smart City-Geschäftsmodells. Erweitert nach [JA01]. 3 Die Wertschöpfungsdynamik digitaler Geschäftsmodelle 25 26 3 Digitale Geschäftsmodelle sind strategische Wendepunkte kationspartnern, die die IT-Plattform nutzen, um eigene Applikationen gegen eine Gebühr anzubieten. Es kommt hier zu Umsatzaufteilungen zwischen der Stadt als Plattform-Betreiber und externen Applikationsentwicklern [HELM]. Zudem können die Smart City-Apps-Plattformen an andere Städte lizensiert werden.

Die Einbindung von AdSense ist für Drittseiten kostenlos. Der Webseiten-Betreiber stimmt nur einer Umsatzbeteiligung zwischen sich und Google zu [GOOGLE] [LFM]. Das gesamte Google Universum wird durch Daten angetrieben. Mit dem Dienst Google Analytics können Werbetreibende kostenlos die Nutzung ihrer Angebote erfassen und auswerten. Im Gegenzug behält sich Google das Recht vor, alle erfassten und verarbeiteten Daten für seine Zwecke nutzen zu dürfen [GOOGLE]. Damit kann Google Nutzungsdaten sammeln und zu (anonymisierten) Nutzerprofilen aggregieren.

Daraus erwachsen völlig neue Erlösquellen. Diese neuen Datenkombinationen sind das Ergebnis des „Big Data-Managements“ – der Verwertung und kontextuellen Neukombination von Nutzungsdaten. Die einzelnen Nutzungsdaten können dann weiter verkauft oder zu neuen Anwendungswelten weiterentwickelt werden. Mit diesen Ausführungen wurde plastisch die Anatomie digitaler Geschäftsmodelle praxisorientiert am Beispiel der digitalen Smart City-Apps-Plattform mit einem Ökosystem herausgearbeitet.  4 beleuchte ich digitale Geschäftsmodelle in der Praxis.

Download PDF sample

Die Anatomie digitaler Geschäftsmodelle by Michael Jaekel


by Brian
4.0

Rated 4.26 of 5 – based on 11 votes