Read e-book online Atom- und Quantenphysik: Einführung in die experimentellen PDF

By Professor Dr. Dr. h.c. Hermann Haken, Professor Dr. Hans Christoph Wolf (auth.)

ISBN-10: 3642185193

ISBN-13: 9783642185199

ISBN-10: 3642621422

ISBN-13: 9783642621420

Atom- und Quantenphysik führt sorgfältig und leicht verständlich in die Ergebnisse und Methoden der empirischen Atomphysik ein, wobei auch das Rüstzeug der Quantentheorie vermittelt und besonders die Wechselwirkung zwischen test und Theorie herausgearbeitet wird. Die vorliegende achte Auflage enthält neben umfangreichen Aktualisierungen neue Abschnitte zur quantenmechanischen Behandlung des Atoms im Magnetfeld und im elektrischen Feld. Weiter finden sich in dem Kapitel "Fortschritte der Quantenphysik: Tieferes Verständnis und neue Anwendungen" genaue Erläuterungen zur Verschränkung von Wellenfunktionen, dem Einstein-Podolsky-Rosen Paradoxon, den Bellschen Ungleichungen, dem Paradoxon der Schrödingerschen Katze und dem Konzept der Dekohärenz. Das letzte Kapitel führt in die Grundlagen der Quantentheorie der chemischen Bindung ein, welche im zweiten Band der Autoren "Molekülphysik und Quantenchemie" ihre Fortsetzung findet. 167 Übungen mit vollständigen Lösungen runden das Buch ab und dienen der Vertiefung.

Show description

Read Online or Download Atom- und Quantenphysik: Einführung in die experimentellen und theoretischen Grundlagen PDF

Best german_4 books

Albert von Ihering's Die Gebläse: Bau und Berechnung der Maschinen zur Bewegung, PDF

Unter Geblasen versteht guy alle jene Arbeitsmaschinen, welche entweder nur eine Ortsveranderung oder eine Orts- und Druckveranderung atmosphiirischer Luft bezwecken. Eine Ortsveranderung der Luft, d. h. die Verdrangung einer bestimmten Luftmenge aus einem bestimmten Raum, ihre Fortleitung nach einem anderen Raum oder in die aussere Atmosphiire und ihre Ersetzung durch eine neue Luftmenge kann aus verschiedenen Grunden erforderlich sein.

Read e-book online Analyse elektrischer und elektronischer Netzwerke mit PDF

Dieses Buch wendet sich an Studierende der Elektrotechnik sowie an Praktiker, die sich einen raschen und grUndlichen Oberblick Uber die modernen Methoden der Netzwerkanalyse ver schaffen wollen. Der theoretische Teil ist straff nach Metho den gegliedert. Er kann als Formelsammlung zum schnellen Auf finden wichtiger Formeln benutzt werden.

Additional info for Atom- und Quantenphysik: Einführung in die experimentellen und theoretischen Grundlagen

Example text

26) worin dQ die differentielle Wärmemenge, AWL die Wärmeleitzahl und A die durchströmte Fläche bedeuten. Die Wärmeleitzahl AWL hängt mit der freien Weglänge A zusammen nach der Beziehung n _ AWL = l·k,vA. 2. Im übrigen sei wegen weiterer Einzelheiten und der hier fehlenden Ableitungen auf die einschlägigen Lehrbücher der Experimentalphysik verwiesen. 4 Bestimmung der Größe von Atomen aus dem Kovolumen Die Van der Waals-Gleichung für ein Mol eines realen Gases lautet (P+ ;2 )(V-b)=RT. 28) Dabei bedeutet der Ausdruck alV 2 den wegen der Kräfte zwischen den Teilchen zum äußeren Druck p hinzukommenden Binnendruck.

Das Bild läßt sich leicht im Vorlesungsversuch vorführen. Die verschiedenen auf der Nadelspitze angeschnittenen Netzebenen des Wolfram-Kristalls haben unterschiedliche Emissions-Wahrscheinlichkeiten für Elektronen im elektrischen Feld. Dadurch entsteht das geometrische Muster aus hellen und dunklen Bereichen . Dieses Muster ist ein Abbild der Kristallgitter-Geometrie. - Auf die Wolfram-Spitze wurden Barium-Atome aufgedampft. Dort, wo sie auf dem Wolfram liegen, ist die Emissionswahrscheinlichkeit erhöht.

Abb. 20 zeigt ein Beispiel. So läßt sich die Wechselwirkung zwischen Strahlungsfeld und einzelnen Ionen untersuchen. Solche Untersuchungen sind auch das Ziel bei der Entwicklung eines Ein-Atom-Masers, wie er von H. B. H. Walther: Europhys. News 19, 105, 1988). Dabei ist es möglich, den Energieaustausch zwischen einem einzelnen Atom und dem elektromagnetischen Feld in einem Hohlraum-Resonator zu beobachten. Abb. 20. Abbildung einzelner Ionen . Im Zentrum einer Ionenfalle befindet sich ein Barium-Ion.

Download PDF sample

Atom- und Quantenphysik: Einführung in die experimentellen und theoretischen Grundlagen by Professor Dr. Dr. h.c. Hermann Haken, Professor Dr. Hans Christoph Wolf (auth.)


by Paul
4.2

Rated 4.83 of 5 – based on 4 votes