Download e-book for kindle: Achtsames Prozessmanagement: Work-Life-Balance und by Ronald Schnetzer

By Ronald Schnetzer

ISBN-10: 3658028823

ISBN-13: 9783658028824

ISBN-10: 3658028831

ISBN-13: 9783658028831

70 Prozent der Projekte in Unternehmen scheitern. eighty five Prozent der Mitarbeitenden sind nicht engagiert. Nur 7 Prozent der Betriebe haben bereits ein Prozessmanagement, und 50 Prozent der supervisor sind Burnout-gefährdet. Immer mehr Menschen verbringen die besten Jahre ihres Lebens mit einem task, den sie nicht mögen, um immer mehr Dinge zu kaufen, die sie nicht brauchen, um einen Lebensstil zu führen, den sie nicht genießen. Ronald Schnetzer zeigt anhand spannender Fakten, einleuchtender Beispiele und nachvollziehbaren Techniken, wie es anders gehen kann. Sein Buch basiert auf den Erfahrungen und Erkenntnissen aus über 20 Jahren Beratung, training und Trainings für Prozessmanagement. Es beleuchtet das Thema unter einem neuen Blickwinkel und zeigt, wie Prozessmanagement, Selbsterkenntnis und Work-Life-Balance zusammenhängen. Anhand von Methoden, Techniken und Beispielen wird gezeigt, wie Achtsames Prozessmanagement in Unternehmen umgesetzt wird, um mit leistungsfähigeren und zufriedeneren Managern und Mitarbeitenden nachhaltigen Erfolg zu haben.

Show description

Read or Download Achtsames Prozessmanagement: Work-Life-Balance und Burnout-Prävention für Unternehmen und Mitarbeitende PDF

Best german_14 books

Download e-book for iPad: Handbuch Wissenschaftskommunikation by Prof. Dr. Beatrice Dernbach, Christian Kleinert, Herbert

Der Band bietet einen Überblick über die Wissenschaftskommunikation unter vielen Perspektiven: Ausgehend von den politischen, ökonomischen und sozialen Rahmenbedingungen, unter denen Wissenschaft und Wissenschaftskommunikation stattfinden, werden die institutionellen Akteure auf nationaler und internationaler Ebene sowie Best-practice-Beispiele vorgestellt.

Berufswahl und Bewährung: Fallrekonstruktionen zu den - download pdf or read online

Silke Müller-Hermann geht der Frage nach, über welche Motivlagen Personen verfügen, die sich für einen Beruf der Sozialen Arbeit entscheiden. Hintergrund des Erkenntnisinteresses ist die professionstheoretisch begründete Einschätzung, dass es sich bei der Sozialen Arbeit um eine höchst anspruchsvolle Tätigkeit handelt, die zugleich weder mit einem herausragenden Berufsprestige, noch mit einer hohen monetären Entlohnung verbunden ist.

Additional info for Achtsames Prozessmanagement: Work-Life-Balance und Burnout-Prävention für Unternehmen und Mitarbeitende

Sample text

Preben Maegaard sagt dazu: „Energieautonomie ist eine absolut realistische Chance. Und das kann ich nur sagen, weil wir hier zeigen, dass es geht. “ Unternehmungen der Hoffnung In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es erstaunliche Beispiele und Unternehmungen, welche eindrücklich zeigen, dass es anders und gut geht. Karl Gamper (2005, 2007 und 2009) berichtet in seinen Büchern darüber und beobachtet: „Es gibt einen Unterschied. Den zu kennen, verändert unser Verständnis von Wirtschaft.

4 Schritt 2: Durch Empörung zu Akzeptanz 27 Perfektionismus, keine Schwäche zeigen, Status- und Prestigestreben, Wettkampfund Konkurrenzdenken, Anpassung statt Ehrlichkeit, Anreiz über Leistung sowie die Illusion der materiellen Werte haben uns Menschen in die Irre geführt. Leere und Unzufriedenheit ist selbst bei den sogenannten Gewinnern und Reichen deutlich auszumachen. Besonders im Geschäftsumfeld gelten immer noch die nicht mehr passenden Werte wie funktionales Denken, Wachstum ist immer gut, härter arbeiten, beschäftigt sein, schneller, besser, billiger zu produzieren, sich nicht wirklich einbringen.

5 Schritt 3: Engagement und Aktion 31 nicht darum, ausschließlich Prozesse oder das System zu ändern, dies würde nicht viel bewirken, sondern es geht darum, die Menschen zu mehr Bewusstsein zu begleiten und dann Techniken zur Verfügung zu stellen. Diese Menschen passen dann Prozesse stimmig, nachhaltig und würdig an. Um sich selbst zu erkennen, muss man handeln (Albert Camus). Erfahrungsbericht: Und wie ist es bei uns in der Schweiz und in Deutschland? Ich bin erschüttert. Zurück in Europa lese ich aktuelle Schlagzeilen „Junge Arbeitnehmer werden verheizt“, „Burn-out-Rangliste der DAX-Unternehmen mit alarmierenden Zahlen“, „Trotz Feierabend; die Arbeit ruft“, „Auf dem Weg zur total erschöpften Gesellschaft“, „Wer hat noch Erschöpfung?

Download PDF sample

Achtsames Prozessmanagement: Work-Life-Balance und Burnout-Prävention für Unternehmen und Mitarbeitende by Ronald Schnetzer


by Paul
4.3

Rated 4.86 of 5 – based on 42 votes